Artikelnummer 6079065

Wikinger-Schiffsrumpf mit Gallionsfiguren

Inhalt:
1 x Schiffsrumpf mit Mast, Rahe, Ruderstangen und Gallionsfiguren

Dieses Modell ist aus Struktur-Hartschaum.

- leicht und dennoch extrem stabil
- leicht zu bemalen
- an den Kanten zu schleifen und zu feilen
- säg- und schneidbar

Lieferform: grundiert, unbemalt

Nicht auf Lager
Dieses Produkt ist geeignet für Maßstab
  • 1:22,5
  • 1:35
  • 1:43 (0)
  • 1:45
  • 1:50
  • 1:72
  • 1:76
  • 1:87 (H0)
  • 1:100
  • 1:120 (TT)
  • 1:144
  • 1:160
  • 1:200
  • 1:220 (Z)
  • 15 mm
  • 1:225
  • 28-32 mm
Hinweis: Modellbauartikel
29,99 € inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
  •  Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 40 EUR
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Kein Mindestbestellwert

Bei Thor und Odin - setzt die Segel und legt euch in die Riemen! Die Winde und das Wetter sind günstig. Auf nach England zu einem weiteren glorreichen Raubzug nach Silber. Lasst uns fette Beute machen und als Helden wiederkehren oder nach Walhalla gehen, um an der großen Tafel unserer Vorväter als stolze Krieger unseres Volkes Platz zu nehmen.

Mit dem Wikinger-Schiffsrumpf mit Gallionsfigur, Mast, Rahe, Ruderblatt und Ruderstangen in Form einer dünnen und flexiblen Kunststoffstange lässt sich dieses Szenario auf deinem Tabletop-Spieltisch schnell nachstellen. Der Schiffsrumpf ist mit viel Liebe zum Detail in einem 3D-Verfahren konstruiert worden. Die Schiffsplanken sind deshalb exakt ausgeführt und die Holzmaserung sauber herausgearbeitet. Die Form als auch das Schiffsdeck sind perfekt getroffen. Der Wikinger-Schiffrumpf ist aus Struktur-Hartschaum gefertigt. Also sehr leicht und dennoch extrem stabil. Dank des Material ist es einfach den Rumpf zu bemalen bzw. zu dry-brushen, um die Details herauszuarbeiten. Zudem können Die Ruderstangen auf Länge gebracht werden und durch die vorgegebenen und zuvor gebohrten Führungen des Rumpfes eingearbeitet werden. Die Gallionsfiguren runden das Gesamtbild ab und verleihen dem Schiff einen einzigartigen Charakter.

  • Zusatzinformation

    EAN 4007246790654
    Gewicht 110 g
    Breite 95,00 mm
    Länge 340,00 mm
    Höhe 80,00 mm
  • Video

  • Basteltipps

    Dank des Struktur-Hartschaums lässt sich der Schiffsrumpf sehr gut ausgestalten. Der Rumpf lässt sich schnell und einfach mittels dry-brushing bemalten. Dadurch werden die vielen Details und die Holzmaserung herausgearbeitet. Wer etwas mehr Zeit in Bemalung steckt wird dafür garantiert belohnt werden. Welche Farben du dafür verwendet ist dir überlassen - der Hartschaum kann alles ab. Auch ein Wash ist möglich. Da der Untergrund aber nicht "saugend" ist braucht der nasse Wash etwas Trocknungszeit.

    Unser Tipp:  Bürtse die Grundierung zunächst mit einem mittelbraun, das etwas heller ist als die Grundierung auf. Danach legst du einen Wash in dunkelbraun darüber. Danach bürstest du erneu mit einem mittelbraun auf. Zuletzt akzentuierst du die Kanten mit einem ocker. Dafür eignen sich die Landschaftsbaufarben von ZITERDES (NOCH) sehr gut.

    Die Wikinger-Schilde (siehe Zubehör, nicht im Lieferumfang enthalten) werden zunächst bemalt und dann mit Sekundenkleber, Uhu oder Schmelzkleber an der Reling verklebt. Der Mast kann einfach in der Aussparung eingesetzt und verklebt werden. Wem die Aussparung nicht tief genug ist kann diese mit Hilfe eines Bohrers vertiefen. Die Rahe kann mit dem zweiten Holzstab quer mit dem Masten verbunden und mit einem Basteldraht oder einer Schnur markant befestigt werden. Ein einfaches Stück Stoff kann, verzurrt am Mast, als Segelattrappe verarbeitet werden. Dazu kann auch wieder die Schnur verwendet werden. Ein Aufgezogenes Segel ist hier schon einiges aufwendiger und soll an dieser Stelle nicht beschrieben werden - das wäre zu aufwendig.

    Die Ruderstangen können aus dem im Lieferumfang enthaltenen, feinen und flexiblen Kunststoffstange erstellt werden. Im ersten Schritt schneidest du dir dazu die Ruderstangen auf Länge - 6 cm sollten lang genug sein. Am Schiffsrumpf sind Ansätze für den Ruderstangendurchlass im Modell berücksichtigt. Wenn du diese aufbohrst (Bohrer 1-2 mm) können die flexiblen Kunststoffstangen hindurchgeschoben und verklebt werden. Der Effekt ist enorm und wertet den Schiffsrumpf enorm auf.

    Wir haben bewusst auf die Ruderblätter verzichtet, da diese sich ja unter Wasser befinden :-).

    Viel Spaß beim Bemalen und Ausgestalten des Schiffrumpfs wünsch dir dein ZITERDES-Team.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein