Artikelnummer 6012541

Stellung "Falkenhorst"

Inhalt:

1x Gefechtsstellung

Dieses Modell ist aus Struktur-Hartschaum.

    leicht und dennoch extrem stabil
    leicht zu bemalen
    an den Kanten zu schleifen und zu feilen
    säg- und schneidbar
    verformbar, einfach in heißes Wasser tauchen

Lieferform: grundiert, unbemalt

Lieferbar
Maßstab
  • 1:22,5
  • 1:35
  • 1:43 (0)
  • 1:45
  • 1:50
  • 1:72
  • 1:87 (H0)
  • 1:100
  • 1:120 (TT)
  • 1:144
  • 1:160
  • 1:200
  • 1:220 (Z)
  • 15 mm
  • 1:225
  • 25-28 mm
Hinweis: Modellbauartikel
16,99 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  •  Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 40 EUR
  •  14 Tage Widerrufsrecht

Die Gefechtsstellung "Falkenhorst" ist eine gut verbaute Sandsackstellung. Die Fläche bietet mehreren Kämpfern Platz. Die Stellung ist von der Rückseite her begehbar. Der untere Teil ist mit einem Holzverschlag gesichert und im oberen Teil mit Sandsäcken verbaut. Militärische Stellungen machen deinen Spieltisch zu einem besonderen Ort. Die Art und Gestalt der Gefechtsstellung steht dabei stellvertretend für das "Wo" des Geschehens - der Schlacht. Je charakteristischer also die Zusammenstellungen auf deinem Spieltisch sind desto beeindruckender der Gesamteindruck, desto varianten-, abwechslungs- und fintenreicher das Spiel. Übrigens: Neben der Funktion als Hindernisse stellen Gebäude auch sehr gute Missionsziele dar.

  • Zusatzinformation

    EAN 4007246125418
    Gewicht 70 g
    Breite 130,00 mm
    Länge 200,00 mm
    Höhe 40,00 mm
  • Basteltipps

    Du kannst die Stellung "Falkenhorst" direkt "out of the box" verwenden und sie sofort in dein Tabletop-Spiel integrieren. Wenn du jedoch etwas mehr aus dem Geländestück herausholen willst, dann empfehlen wir dir das Modell zu bemalen oder zumindest trocken zu bürsten. Allein schon durch die Technik des Trockenbürstens holst du weitere Details aus dem Modell heraus, sorgst für hell-dunkel Kontraste und dadurch für mehr Drei-Dimensionalität. Für das Trockenbürsten verwendest du einen Borstenpinsel, den du leicht in die Farbe deiner Wahl eintauchst. Den größten Anteil der Farbe wischst Du auf einem Blatt Papier (alte Tageszeitung) wieder heraus, so dass nur noch wenige Farbe im Pinsel bleibt. Nun wischst du mit dem Pinsel über die Kanten des Modells. Diesen Vorgang kannst du beliebig mit mehr oder weniger Farbe wiederholen. Arbeite dabei von dunkel nach hell – Du wirst mit jedem Farbton heller und verwenset immer weniger Farbe beim Wischen. Final wischen wir immer mit ganz, ganz wenig weißer Farbe über die „schärfsten“ Kanten, um den Effekt zu verstärken. Viel Spaß beim Bemalen deiner ZITERDES Geländestücke.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein