Ausgestaltung der Wachturmruine "Nalog"

Bei Wind und Wetter an die Spitze...

Heute möchte ich eine handelsübliche Wachturmruine "Nalog " mit Statuen, Farbe und Begrünung aufwerten. Dazu brauche ich zum Modell selbst noch 4 Statuen "Weisheit", Farbe, Pinsel, Bastelmesser, Schleifpapier Bastelleim und diverses Grünzeug für die Gartenarbeit. 

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Eine Anleitung von Thomas Reinheckel (ex Thomarillion, jetzt Brickerium)

atom/icons/craft Mittel
atom/icons/time 120 min.

Das benötigst du

Modell "Wachturmruine, Nalog"
4 Statuen "Weisheit"
Farbe
Pinsel
Bastelmesser
Schleifpapier
Bastelleim
Materialien zur Begrünung
01
Lieferform
Die Nalog Ruine wird ab Werk mit etwas Gras bestreut. Das würde beim Grundieren stören, darum entferne ich es mithilfe einer kleinen Drahtbürste, keine Angst, dem Modell selbst passiert nichts und die Farbe kommt ja wieder drauf.
Um die vier Statuen muss ich mich auch noch "kümmern".
02
Statuen anpassen
Damit sich die Statuen besser an die Säulen anpassen und auf der Rückseite kein Spalt entsteht, lege ich sie flach auf ein Schleifpapier und schleife den Rücken vorsichtig in die gewünschte Form. Wenig Druck, immer wieder mal kontrollieren, lieber in kleinen Schritten und am Ende ein perfektes Ergebnis.
03
Statuen altern
Die Weisen sollen optisch besser zur Ruine passen, dazu brauchen sie kleine Beschädigungen, wie Macken und Risse. Ich mache das hier mit dem Bastelmesser. Immer auf die Finger aufpassen!!
04
Statuen einkleben und Modell grundieren
Danach werden die Jungs eingeklebt, und alles bekommt eine Grundierung in sehr dunklem Grau.
05
Die Bemalung
Gut trocknen lassen und los geht es mit der Bemalung. Das kann man mit 2-3 Schichten Trockenbürsten in immer heller werdenden Grautönen machen. Ich selbst erledige das mit einer Schicht hellgrau aus der Spraydose. Vorsichtig und unregelmäßig einnebeln, damit es hellere und dunklere Stellen gibt. Zum Abschluss ein Finish in Weiß, um Kanten, Risse und die Mauerstruktur zur Geltung zu bringen.
Wer grau nicht mag und vielleicht eher Sandstein bevorzugt, am Ende des Basteltipps findet Ihr noch ein Farbbeispiel.
06
Wo Schmutz Sinn macht
Um die Bemalung etwas realistischer und interessanter zu gestalten "verschmutze" ich das Bauwerk mit etwas Umbra. Sehr trocken und sparsam auftragen und gut überlegen wo Schmutz und Staub am meisten Sinn macht (in der Wohnung auf keinen Fall).
07
Lass Gras über die Sache wachsen
Für die Begrünung starte ich mit einer Basis aus "Steiniges Hochland" (Steinige Bergwiese) und ergänze das stellenweise mit etwas Basing & Battleground Waldboden dunkelgrün. Das bringt etwas Abwechslung in die Sache.
08
Ranken aus Foliage
Mit Basing & Battleground Foliage dunkelgrün lasse ich an den Mauern, vor allem in den Ecken das Grün bis zur Decke sprießen. Das ist leicht zu machen, gibt jedem Modell eine tolle Optik, und die Packung ist unglaublich ergiebig. Ich bin jetzt schon am dritten Projekt, eins davon die große Zwergenfestung, und habe immer noch mehr als die halbe Packung übrig.
Dazu schneidet man sich mit der Schere aus der Foliage Matte einen passenden Streifen. Ich lasse sie nach oben hin dünner werden. Man kann die Streifen noch ziehen, drücken und in Form bringen. Die vorgesehenen Stellen mit Bastelleim einstreichen, den Streifen aufbringen, festdrücken, fertig.
Auf diese Ranken kann man, je nach Wunsch und Bedarf, noch Flockage in verschiedenen Farben, oder auch Blüten aufkleben. Da ich hier aber in einer eher öden Gegend bin und das optisch nicht so gut passt, zeige ich das ein anderes Mal.

09
Noch mehr Gras!
Zum Abschluss gibt es noch Grasbüschel in verschiedenen Farben. Passend zum Hochland nehme ich dunkelgrün, olivgrün und braun/beige. Das Angebot an Büscheln ist groß, da ist für jeden was dabei.
10
Fertig!
Mein Projekt ist fertig, ich bin mit dem Ergebnis zufrieden und mache mich durch geheimnisvolle Wälder, vorbei an uralten Bäumen und Ruinen der Vorzeit auf den Heimweg. 
11
Es geht noch mehr!
Man kann das ganze Modell auch in einer anderen Farbvariante gestalten oder den Innenraum mit einem unserer Beschwörungskreise ausstatten!

Dein Bastel-Ergebnis

Vorgestellte Artikel

Einkaufsliste

3,99 €* (0,22 €* / 1 kg)

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
9,99 €*

Verfügbar, nur noch wenige Stück an Lager, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
14,49 €* (0,40 €* / 1 Stk.)

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
7,29 €*

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
9,99 €*

Verfügbar, nur noch wenige Stück an Lager, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
3,79 €*

Rückstand, wird gerade für Sie produziert

2,69 €* (0,08 €* / 1 kg)

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
7,29 €* (0,07 €* / 1 Stk.)

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
9,79 €* (195,80 €* / 1 qm)

Verfügbar, nur solange Vorrat reicht, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus

Hol dir Anregungen zum Basteln!

Schau Dir noch weitere Bastel-Tipps und Workshops an und lass Dich inspirieren...
Umbau zweier Wüstenhäuser
Aus zwei flachen Gebäuden wird ein zweistöckiges.
Mehr erfahren
Umbau der Feldsteinkate
Wie kann ich mit wenigen Anbauteilen den Look eines Gebäudes verändern?
Mehr erfahren
Umbau des Druidenhauses
Aus einer düsteren Druidenhütte, wird eine freundliche Wassermühle.
Mehr erfahren
Dunkelstadt - Wie bemale ich die Module
Die gezeigte Bemal-Technik funktioniert auch bei anderen Hartschaum-Modellen.
Mehr erfahren
Dunkelstadt - Diverse Umbauten im Video erklärt
Vorstellung bisheriger Dunkelstadt-Bastel-Tipps, plus "Bonus" Tipp.
Mehr erfahren
Tote-Erde-Paste
Base-Gestaltung
Sand, Schotter, Gras, Wüste, Wasser, Eis und Schnee. Die Liste ist schier endlos...
Mehr erfahren
Dunkelstadt - Umbau des Moduls 17 (Felsentor)
Eine Geheimtür hinter dem Wasserfall? Klischeehaft aber cool!
Mehr erfahren
Aus Krähennest mach Bugkastell
Ein Bausatz wird zweckentfremdet...
Mehr erfahren
Umbau der Zwergenfestung
Bring zusammen, was zusammen gehört...
Mehr erfahren
Dunkelstadt - Wie entferne ich eine Wand
Du benötigst bei Deinem Dunkelstadt-Modul eine weitere Türöffnung? Kein Problem!
Mehr erfahren